Auditing, Finance and Taxation (M.A.)

Master of Arts

Online-Informationsveranstaltung und Start Wintersemester 2024/2025

Am 17. Juni 2024 um 18 Uhr bieten wir eine Online-Veranstaltung mit vielen wichtigen Informationen rund um den MAFT-Studiengang an. Bei Interesse, melden Sie sich bei der Geschäftsstelle in Osnabrück an, damit wir Ihnen einen Zugangslink zukommen lassen können.

Das MAFT-Wintersemester startet am 1. September 2024. Sollten Sie Interesse an einem Quereinstieg zum Wintersemester 2024/2025 (1. September 2024) haben, wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle in Osnabrück. Eine Anmeldung ist ab sofort über das Onlineportal möglich.

Der Zugang zum Studium setzt u.a. die bestandene Zugangsprüfung, sowie die Bescheinigung über mindestens drei Monate Praxistätigkeit gemäß § 9 Abs. 1 WPO und drei Monate Praxistätigkeit gemäß § 9 Abs. 2 WPO - nach dem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss - voraus. 

Aktuelles

Charakteristika des Studiengangs Auditing, Finance and Taxation

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Auditing, Finance and Taxation ist ein gemeinsames Studienangebot der Fachhochschule Münster und der Hochschule Osnabrück und wurde im Rahmen eines von der Bund-Länder-Kommission geförderten Projektes (Weiterentwicklung dualer Studiengänge im tertiären Bereich) entwickelt. Das Ziel des Studiengangs ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die dem Berufsprofil des Wirtschaftsprüfers / der Wirtschaftsprüferin entsprechen. Hierzu sind fachnahe Praxisphasen mit qualitativ hochwertiger theoretischer Ausbildung zu verbinden und eine umfassende soziale Kompetenz zu entwickeln. Der Weiterbildungsstudiengang bietet Studierenden

  • den Ausbau und die Vertiefung der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Fachkompetenz, wissenschaftlich fundiert und anwendungsorientiert
  • die Weiterentwicklung der analytischen Methodenkompetenz, um interdisziplinäre Fragestellungen der Steuer- und Wirtschaftsberatung sowie Rechtsdienstleistung systematisch lösen zu können
  • die Weiterentwicklung der kommunikativen Fähigkeiten zur Integration und Führung internationaler Teams mit hoher Fachkompetenz
  • die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung durch Vermittlung berufsfeldaffiner Schlüsselqualifikationen
  • eine teilweise Anrechnung von Hochschulprüfungsleistungen auf das Wirtschaftsprüfungsexamen
  • eine vorzeitige Zulassung zum Wirtschaftsprüfungsexamen
  • ein Studium in kleinen Studiengruppen
  • enge Kooperationsmöglichkeiten mit zahlreichen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • intensive persönliche Betreuung und Unterstützung durch die Dozenten und die Geschäftsstelle Auditing, Finance and Taxation
  • den international anerkannten Studienabschluss Master of Arts (M.A.)

Leistungen aus dem Masterstudiengang ersetzen in den Prüfungsgebieten „Angewandte Betriebswirtschaftslehre“, „Volkswirtschaftslehre“ und „Wirtschaftsrecht“ die entsprechenden Prüfungen des Wirtschaftsprüfungsexamens. Absolventinnen und Absolventen können daher das Wirtschaftsprüfungsexamen in verkürzter Form ablegen.

Die Info-Broschüre bietet weitere Detailinformationen zum Masterstudiengang.

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Beginn

Sommersemester

Einstufungstests

Regelstudienzeit

5 Semester

Sprache

Deutsch

Studienform

Kontakt-/Weiterbildungsstudium, berufsbegleitend

Numerus Clausus

Nein

Standort

Osnabrück – Caprivi-Campus, Münster – FHZ

Zulassungsbeschränkung

Nein

 

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Dr. Elmar Wiechers
Studiengangbeauftragter
Hochschule Osnabrück

Raum: CF 0106
Telefon: 0541 969-3783
E-Mail: e.wiechers@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Prof. Dr. Dirk Kiso
Studiengangbeauftragter
Fachhochschule Münster

Raum: D 531
Corrensstr. 25, 48149 Münster
Telefon: 0251 8365500
E-Mail: d.kiso@fh-muenster.de

Beratung und Koordination

Heike Thiele
Studiengangkoordinatorin Osnabrück

Raum: CD -111
Telefon: 0541 969-3783
E-Mail: info@maft.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Beatris van Wesel
Mitarbeiterin in Münster

Raum: D 529 FHZ
Telefon: 0251 83-65 605
E-Mail: maft@fh-muenster.de 

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Dennis Placke
Studierendensekretariat

Raum: CB 0016
Telefon: 0541 969-3188
E-Mail: d.placke@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr sowie Dienstag und Freitag von 09:30 bis 12:00 Uhr

 

Weitere Themen