Zertifikatsprogramm Auditing, Finance and Taxation – Schwerpunkt Taxation (CAS)

Programmdetails

Programmdetails

Mitten in der modernen Wirtschaft, geprägt durch Globalisierung und Digitalisierung, stehen Steuerberater*innen und Wirtschaftsprüfer*innen unterschiedlichsten Herausforderungen gegenüber. Die beste Voraussetzung ist eine wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung im Bereich steuerberatender und wirtschaftsprüfender Kompetenzen.

Mit dem neuen Zertifikat Auditing, Finance and Taxation – Schwerpunkt Taxation (CAS) bietet die Hochschule Osnabrück gemeinsam mit der FH Münster ein Format, welches auf die Weiterbildung einer aktuellen und individuellen steuerlichen Beratung von Mandant*innen einzahlt. Das Programm ist eine berufsbegleitende Weiterbildung die aus Modulen des Masterstudiengangs Auditing, Finance and Taxation besteht und mit dem Zertifikat „Certificate of Advanced Studies“ (CAS) abschließt.

Das Programm richtet sich insbesondere an diejenigen Personen, die an einer Kernqualifikation im steuerlichen Bereich interessiert sind sowie an Interessierte des Masterstudiengangs Auditing, Finance and Taxation, die zum Studienstart im Sommersemester noch nicht ihre berufspraktische Tätigkeit voll erfüllt haben.

Das Zertifikatsprogramm ist voll in das flexible Studienkonzept der Hochschulen Münster und Osnabrück integriert: Wer das CAS studiert, kann sich später immer noch für den Masterstudiengang Auditing, Finance and Taxation entscheiden. Masterstudierende können ebenfalls das CAS erwerben. Module aus dem Zertifikatsprogramm können auf den Masterstudiengang angerechnet werden.
 

Kontakt

Master Auditing, Finance and Taxation
Telefon: +49 541 969-3783
Fax: +49 541 969-3785
E-Mail: info@maft.de